jump to navigation

Über den sexuellen Missbrauch in der kath. Kirche 20. April 2010

Posted by Stef in Christentum, Missbrauch.
Tags: ,
25 comments

Eigentlich wollte ich zu dem Thema „sexueller Missbrauch in der kath. Kirche“ keinen eigenen Blogbeitrag schreiben. Nicht weil das Thema (mir) nicht wichtig genug wäre, sondern weil es so schwierig ist, hierzu einen einigermaßen ausgewogenen, tiefgründigen und feinfühligen Artikel zu schreiben.

Mittlerweile denke ich aber, dass das Thema eine so überaus große Bedeutung und Brisanz gewonnen hat, dass ich doch noch ein paar Gedanken hierzu äußern will (vgl. hierzu auch den „Welt“-Kommentar „Hitziges Gefecht über die Sexualmoral der Kirche“ zur Sendung „Anne Will: Sind wir noch Papst?“ und die Kolumne „Post von Wagner“ in der Bild-Zeitung).

(mehr …)

Der Pfarrgemeinderat als Weg zur Erneuerung 15. April 2010

Posted by Stef in Christentum, Katholische Kirche.
Tags: , ,
4 comments

Mit diesem Beitrag möchte ich mich nur mal kurz aus meiner „Blogfastenpause“ zurückmelden.

Ich komme zur Zeit leider immer seltener dazu, an meinem Blog (und den vielen angefangenen und noch nicht abgeschlossenen Blogserien) zu arbeiten. Neben gesundheitlichen Problemen und meinem üblichen Berg von neu gekauften, aber noch nicht zu Ende gelesenen Büchern hält mich mittlerweile noch eine weitere Tätigkeit davon ab: ich wurde unlängst in meiner Wahlpfarrei Allerheiligen in den neuen Pfarrgemeinderat gewählt. Endlich mal wieder mehr Gemeindepraxis und nicht „nur“ Theorie auf meinen Blogs! 🙂

Noch dazu fühle ich mich im Pfarrgemeinderats-Team sehr wohl und die Befürchtung, dass in Pfarrgemeinderäten nur „Pfarrbürokraten“ sitzen hat sich glücklicherweise (zumindest in diesem Fall) nicht bewahrheitet. Ganz im Gegenteil, unser Pfarrgemeinderat ist m.E. eher unkonventionell und es liegt ihm ehrlich etwas daran, dass eine Pfarrgemeinde entsteht, wo der Glaube an Gott wirklich gelebt wird und man sich auch menschlich um einander kümmert. Wir wollen damit unseren Beitrag zur Erneuerung der (kath.) Kirche leisten. Ich bin schon gespannt wie sich das alles noch entwickeln wird…

(mehr …)